Menorca

Smaragdgrüne Buchten, wilde Strände, megalithische Gebäude und keine Menschenmassen. Das ist das spanische Menorca - die ruhigste Insel des Mittelmeers und einer der letzten Paradiesorte in Europa.

Auf der Insel läuft das Leben ganz anders als auf den Party- und Touristeninseln der übrigen Balearen. Während der gesamten Saison kommen hier so viele Touristen, die sich in einer Ferienwoche auf Mallorca aufhalten. Natürlich, nicht weil es sich nicht lohnt, nur auf Menorca ist die Natur wichtiger als der Massentourismus.

Port MahÓn

Die wohl interessanteste Touristenattraktion Menorcas ist der Hafen Port Mahón, zu dem eine majestätische Treppe an Escales del Carme führt. Der obligatorische Ort ist Plaça Espanya - der Hauptplatz in der Altstadt und Casa Mir, die Perle der örtlichen Modernisme und der Wohnsitz von Kaufmannsfamilien. Während des Besuchs in der Brennerei Xoriguer kann man die Geheimnisse der Produktion und die Geschichte des lokalen klassischen Gins kennenlernen. Rund um den Hafen läuft eine schöne Promenade, auf der viele Jongleure, Akrobaten und Performance-Künstler die Touristen mit ihren Auftritten unterhalten. Abends kann man Tanz- und Feuershows sehen.

Man kann die traditionellen spanischen Gerichte entdecken und regionale Produkte probieren - die berühmte Mayonnaise oder den lokalen Käse.

Ciutadella

Dies ist eine kleine Hafenstadt auf Menorca an der Westküste der Insel. Eine Perle alter spanischer Architektur. Hier kann man die historischen Paläste, Museen und Kirchen bewundern.

Eines der interessantesten Gebäude ist eine gotische Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert, die an der Stelle einer Moschee errichtet wurde.

Der Hafen ist für das mit Schwung gefeierten Festival Fiestas de Sant Joan berühmt, dessen Hauptziel die Präsentation von Pferden der einheimischen Rasse ist.

Ibiza Formentera Mallorca Minorka Cabrera

Balearen

Menorca
Mallorca
Cabrera
Formentera
Ibiza

Menorca

Smaragdgrüne Buchten, wilde Strände, megalithische Gebäude und keine Menschenmassen. Das ist das spanische Menorca - die ruhigste Insel des Mittelmeers und einer der letzten Paradiesorte in Europa. Auf der Insel läuft das Leben ganz anders als auf den Party- und Touristeninseln der übrigen Balearen.

Kontakt

Akzeptieren ordnung und datenschutzerklärung Active Yacht Club:

Büro Polen

  • Al. Rzeczypospolitej 18/152
  • 02-972 Warschau
  • +48 883 888 670
  • +48 664 059 905

Büro Mallorca

  • Av. de Cala Llonga 2 local 1
  • 07660 Illes Baleares, Spanien
  • +34 629 549 409
  • +48 664 059 905