Mallorca

Mallorca ist die größte der fünf Inseln des Balearischen Archipels und liegt mehrere Dutzend Meilen südlich von der spanischen Küste. Sie zeichnet sich durch eine wunderschöne Skulptur und eine abwechslungsreiche Landschaft aus. Touristen werden von seinen langen Sandstränden, blauen Lagunen, Palmen und dem warmen Meer angezogen. De Gebirgszug von bis zu 1445 m ü.d.M. mit zahlreichen verwinkelten Wegen ist perfekt für Radfahrer. Bezaubernde Städte begeistern mit einer reichen Architektur, wie die Hauptstadt Palma de Mallorca oder Valldemossa, in der man die Geschichte von Fryderyk Chopin entdecken kann. Auf Mallorca gibt es auch Küstenhäfen mit stimmungsvollen Pubs, in denen man lokale Spezialitäten und Meeresfrüchte kosten kann. Dank der idealen Wetterbedingungen und einer kurzen Entfernung, erreicht man in nur wenigen Stunden mit dem Boot zur Party auf Ibiza, der grünen Menorca oder paradiesischen Formentera.

Palma de Mallorca

Es ist die größte Stadt von Mallorca, die kosmopolitische Hauptstadt der Balearen und ein riesiges touristisches Zentrum im Mittelmeerraum.

Die Kathedrale La Seu ist ohne Zweifel das berühmteste Gebäude in Palma. Dieser gotische Tempel mit Elementen von Gaudi ist ein Markenzeichen der Stadt und ein Symbol der gesamten Insel.

In der Nähe der Kathedrale befindet sich der Königspalast La Almudaina. Ein Spaziergang durch die Kammern und den Innenhof führt den Menschen zurück in die alten Zeiten. Eine großartige Idee für die ganze Familie ist der Besuch in einem der größten Aquarienkomplexen der Welt.

Im Palma Aquarium kann man ein unglaubliches Abenteuer erleben, indem man mit Haien im tiefsten Stausee Europas taucht, den sog. Big Blue.

Port Adriano

Entdecken Sie den exklusiven Yachthafen, der von Philippe Starck entworfen wurde. Es ist einer der modernsten Häfen im Mittelmeerraum und eine einzigartige Basis von Superyachten mit einer Fläche von über 10.000 m2. Sie werden vom stilvollen Design und dem Service auf höchstem Niveau überrascht sein.

Ein Paradies für alle Gaumen - hier finden Sie 11 Restaurants von der mediterranen Küche bis zur Haute Cousine. Der Sitz vieler modischer Boutiquen mit den besten internationalen Marken.

Ein idealer Ort für Liebhaber von Segeln, Windsurfen, Tauchen, Kanufahren und vielen anderen Wassersportarten.

Port D'andratx

Einer der exklusivsten Ferienorte, der für seine kulturelle Vielfalt berühmt ist. Ein Ort, der Mode-, Segelfans und Filmstars anzieht, deren Villen sich an den Hängen der Hügel anhäufen. Man kann sehen hier die schönsten Sonnenuntergänge sehen und sich in einer der malerisch gelegenen Bars entspannen. Ein idealer Ort für Wassersportarten, Bootsausflüge oder einfach nur lange Spaziergänge.

Porto Cristo

Ein legendärer Hafen, in dem die Besichtigung der Höhlen Coves dels Hams und Coves del Drach ein Muss ist. Entdecken Sie die fantastische Welt der Stalaktiten und Stalagmiten und den größten unterirdischen See der Welt. In der Nähe der Stadt, auf dem Weg nach Cala Millor, befindet sich der Auto Safari ZOO, wo man eine faszinierende Reise unter den Wildtieren unternehmen kann.

Port De PolenÇa

Eine wunderschöne mittelalterliche Stadt, aber auch ein exklusiver Hafen, in dem die teuersten Yachten der Welt anliegen. Die Strände ziehen viele Schöpfer an, die hierher auf der Suche nach Inspiration kommen. Die schöne Umgebung lädt zu langen Wanderungen ein. Das azurblaue Wasser ist perfekt für Wassersportarten, Tauchen und zur Entdeckung der Meeresfauna. Die Attraktion von Port de Pollença sind die Ruinen einer Festung aus dem 17. Jahrhundert, die früher eine Verteidigungsfunktion gegen Pirateninvasionen erfüllte.

Cap de Formentor

Es gibt hier den Puig Fumat, den höchsten Aussichtspunkt Mallorcas, 384 m über dem Meeresspiegel. Es ist eine 13 km lange, kurvenreiche Straße, die das Adrenalinniveau selbst für die mutigsten Reisenden erhöht.

Der Hauptaussichtspunkt befindet sich auf einem mehr als 200 m hohen Felsen. Während der Reise zu ihm wirst du unter anderem sehen:

– einen Wehrturm aus dem 16. Jahrhundert, von dem aus in der Vergangenheit Piratenschiffe gesucht wurden. Vom Wachturm aus kann man das Panorama der gesamten Gegendbewundern.
– den weißen Sandstrand, zu dessen Füßen sich das kultige und luxuriöse Hotel Formentor befindet, das seit Jahren herausragende Politiker und weltberühmte Künstler beherbergt.
– historischen Leuchtturm mit einer Höhe von 56 m, in dessen Inneren sich heute ein Restaurant befindet.

Cala de Sa Calobra

Eine der schönsten Buchten Mallorcas und angeblich der beste Strand mit Grauwasser, umgeben von majestätischen Bergen. Ein Paradies für Taucher. Cala de Sa Calobra ist über eine malerische und äußerst kurvenreiche Straße zu erreichen, was manchmal eine Herausforderung für die Fahrer darstellt.

Wenn Sie diesen besonderen Punkt besuchen, dürfen Sie die Schlucht des Torrent de Pareis nicht verpassen. Wenn Sie tief hineingehen, werden Sie nach etwa einem Dutzend Metern von hohen Bergmauern und ohrenbetäubender Stille umgeben sein. Die Schluchtzone lockt Touristen mit der Möglichkeit, sich vom Trubel der Stadt zu lösen.

Ibiza Formentera Mallorca Minorka Cabrera

Balearen

Menorca
Mallorca
Cabrera
Formentera
Ibiza

Mallorca

Mallorca ist die größte der fünf Inseln des Balearischen Archipels und liegt mehrere Dutzend Meilen südlich von der spanischen Küste. Sie zeichnet sich durch eine wunderschöne Skulptur und eine abwechslungsreiche Landschaft aus. Touristen werden von seinen langen Sandstränden.

Kontakt

Akzeptieren ordnung und datenschutzerklärung Active Yacht Club:

Büro Polen

  • Al. Rzeczypospolitej 18/152
  • 02-972 Warschau
  • +48 883 888 670
  • +48 664 059 905

Büro Mallorca

  • Av. de Cala Llonga 2 local 1
  • 07660 Illes Baleares, Spanien
  • +34 629 549 409
  • +48 664 059 905